Gemeinsam E-mobil

Nachhaltig mobil – E-Mobilität der Stadtwerke Forst Mit den Stadtwerken Forst sind Sie immer e-mobil! Ob die Ladestation zuhause oder das schnelle Nachladen unterwegs – wir beraten und begleiten Sie auf Ihrem Weg zu nachhaltiger Mobilität.

Kundentyp

Die Stadtwerke Forst engagieren sich für die Elektromobilität und wollen sie aktiv voran treiben. Aufgrund des deutlich besseren Wirkungsgrades gegenüber Verbrennungsmotoren sind die Fahrkosten meistens günstiger. Zudem macht das Fahren mit einem E-Auto einfach Spaß.

Wir unterstützen Sie beim Aufbau Ihrer Ladeinfrastruktur zu Hause oder in Ihrer Firma mit maßgeschneiderten Angeboten genau für Ihre Anforderung. Mit unserem speziellen Öko-Stromtarif für Ihre Ladestation laden Sie Ihr Auto zudem noch günstiger. Für weitere Fahrten sind Sie mit unserer Ladekarte überregional bestens unterwegs. Neben dem Laden an unseren eigenen öffentlichen Ladestationen in Forst können Sie mit unserer Ladekarte alle Ladestationen des Stadtwerke-Verbundes „ladenetz.de“ sowie dessen Kooperations- und Roaming-Partner nutzen.

E-Mobilitaets-Fahrkostenvergleich_SW-Forst-Lausitz
Fahrkostenvergleich eines Benziners zu einem E-Auto (Annahmen: 6 Liter/100 km, 1,40 Euro/Liter und 17 kWh/100 km, 26,50 ct/kWh)

Neben der Elektromobilität bei Autos engagieren wir uns auch für unsere Radfahrer und Radtouristen mit Elektroantrieb. Hier haben wir im letzten Jahr mehrere Möglichkeiten geschaffen, Elektrofahrräder aufzuladen. Kostenlos aufladen kann man seine E-Bikes am Lindenplatz, am Gut Neu Sacro, beim Hotel Haufe, beim Hotel Rosenstadt und an den Schließfächern am Eingang des Rosengartens.

5608

Daniel Schmidt

E-Mobilität

Seite teilen