Weitere Ladestationen für Forst und Umgebung  gefördert durch die Europäische Union

EFRE-Logo_rechts

Die SW Forst errichten an gleich drei neuen Standpunkten mit Hilfe von Fördergeldern der Europäischen Union insgesamt vier öffentlich zugängliche Ladestationen inkl. Netzzugänge.

  • Lausitz Park Cottbus (2 Stück)
  • Rewe Markt Forst
  • Physiotherapie „FORphysio“ in Forst

 

Für die Ladestationen stehen nach dem Aufbau zwei bzw. vier Ladepunkte mit jeweils 22 kW Ladeleistung zur Verfügung. Die Abrechnungen erfolgen mittels gängiger RFID-Karten oder per Smartphone-App zum Spontanladen. Die Kunden haben die Möglichkeit, während des Ladevorgangs an den verschiedenen Standorten die jeweiligen Gastronomie-, Behandlungs- und Einkaufsmöglichkeiten zu nutzen. Aber auch außerhalb der Öffnungszeiten ist das Laden möglich. Um die Parkplatzflächen als Ladeflächen zu kennzeichnen, werden die Oberflächen farblich markiert. Weiterhin erfolgt eine Beschilderung.



Seite teilen