Energieverluste sichtbar machen.

Ist Ihr Haus optimal wärmegedämmt? Oder gibt es im Winter zu viel Wärme nach außen ab? An welchen Stellen muss der Wärmeschutz verbessert werden? Eine Gebäudethermografie gibt Ihnen Antworten auf diese Fragen.

Unnötige Energieverluste durch ungenügenden Wärmeschutz an Gebäuden kosten viel Geld. Mit dem bloßen Auge können Mängel, Leckagen und Schäden nicht erkannt werden. Mit Hilfe der Gebäudethermografie werden typische Schwachstellen durch eine Wärmebildkamera schnell sichtbar gemacht.

Die Stadtwerke Forst bietet weiterhin die Gebäudethermografie an. Dabei wird die Qualität der angebotenen Produkte gegenüber dem Vorjahr noch weiter ausgebaut.

Sprechen Sie uns darauf an!

5742

Thomas Legler

Kundenservice - Privatkunden

Seite teilen