Sie befinden sich hier: Skip Navigation LinksStadtwerke Forst > Unser Angebot > Energieausweis > Bedarfsausweis
Energiebedarfsausweis für Wohngebäude bestellen

Wann ist ein Energiebedarfsausweis notwendig?
Ein Bedarfsausweis ist notwendig, wenn ein Verbrauchsausweis nicht zulässig oder möglich ist.

Dies ist zum Beispiel der Fall:

  • wenn die benötigten Verbrauchsdaten nicht vorliegen und nicht zu beschaffen sind
  • bei Wohngebäuden, wenn Sie sich nicht für den Verbrauchsausweis qualifizieren
  • bei Neubauten oder nach umfassender Sanierung

 

Für den Energiebedarfsausweis benötigen Sie im Wesentlichen die Dämmstärken des Daches bzw. Geschossdecke, der Außenwände und des Kellers, die Art und das Alter der Fenster sowie Angaben mit Alter und Isolierungszustand zur Heizung und Warmwasseraufbereitung.
 
Speziell müssen für den bedarfsbasierten Energieausweis folgende Daten vorhanden sein:

  • Gebäudenutzfläche AN: (in m2)
  • Wohneinheiten
  • Baujahr des Gebäudes, der Heizungsanlage
  • Form des Hauses mit angrenzenden Häusern
  • Form und Beheizung des Daches und Kellers
  • Konstruktionsart und Dämmung Dach, oberste Geschossdecke, Außenwände und Fußboden zum Keller oder Erdreich
  • Angaben zu den Fenstern
  • Angaben zum Alter und Zustand der Heizung und Warmwasseraufbereitung

 

Der Energiebedarfsausweis kostet 259€.

 

Bestellen Sie jetzt.

 
Hinweis
Die Erstellung des Energieausweises erfolgt durch „hausverkauf-mit-energieausweis.de“ – ein Partner der Stadtwerke Forst GmbH.