Stadtwerke laden zur Probefahrt auf das Gut Neu Sacro ein

SWF_News_Drittes-Kalendertuerchen-Smart-1

Jeweils drei Ladesäulen für Elektroautos und für E-Bikes haben die Stadtwerke in diesem Jahr in Betrieb genommen. Damit haben die Forster und ihre Besucher nun an verschiedenen Stellen in der Stadt die Möglichkeit, ihre Fahrzeuge bzw. ihre Akkus zu laden.

Seit dieser Woche ergänzt das erste Elektroauto den Fuhrpark der Stadtwerke Forst. Der „zum Rumstromern“ gedachte Elektrosmart steht den Mitarbeitern des Unternehmens künftig für Dienstfahrten zur Verfügung.

Stromkunden der Stadtwerke Forst, die einen smart electric drive bei einem Autohändler leasen und dieses Auto von den Stadtwerken werblich gestalten lassen, erhalten für eine Leasingdauer von 4 Jahren einen Werbekostenzuschuss, sodass sich je nach Ausstattung umgerechnet eine monatliche Rate ab 99 Euro ergibt. Dieses attraktive Angebot für einen Marketingzuschuss ist auf 10 Fahrzeuge begrenzt.

Zum Kalendertürchen des Gut Neu Sacro am Samstag, den 9. Dezember 2017 haben die Besucher in der Zeit von 14 bis 18 Uhr die Möglichkeit, den smart electric drive in Augenschein zu nehmen und Probe zu fahren. Dort erhalten sie auch alle Informationen zum Angebot für Stadtwerkekunden.

PS: Vergessen Sie für die Probefahrt nicht, Ihren Ausweis und Führerschein mitzubringen.

Ansprechpartner
0212

Diana Loichen

Marketing

Seite teilen