Partner für Energie und Umwelt

Als regionales Versorgungs- und Dienstleistungsunternehmen stehen die Stadtwerke Forst nicht nur für Kundenorientierung, Nähe und Qualität. Wir engagieren uns für die Lebensqualität vor Ort und fördern das Zukunftspotenzial unserer Region. Unser lokaler Beitrag zur Bewältigung des Klimawandels gehört für uns selbstverständlich dazu. Denn wir wissen, dass eine Reduktion der weltweiten Emissionen bereits auf lokaler Ebene beginnt.

 

Hier geben wir Ihnen einen kleinen Einblick in unser Engagement im Bereich Energie und Umwelt:


Förderung erneuerbarer Energien:

  • Durch unsere Aktivitäten in der E-Mobilität in allen Facetten (Infrastruktur, Smart-Aktion, E-Scooter etc.),
  • Durch die Zusammenarbeit mit der BTU (Studie Power to Heat, smart capital region)
  • Informationsforum "Power to Heat", (Studie zur Herstellung grüner Pellets) sowie der Uni Erlangen Studie "Power to Liquid",
  • Durch den Einsatz von BHKW und Brennwertkesseln in der Fernwärme, angeschlossener E-Kessel „Power to Heat“,
  • Als assoziierter Partner im Projekt WindNODE für erneuerbare Energien über die GASAG Solution plus
  • Außerdem arbeiten wir in den Inseln 3 und 5 mit BIO Methan und haben einen Primärenergiefaktor von 0.

Privatkunden:

  • Energiesparcheck für Haushalte mit geringem Einkommen,
  • Pumpentausch für Hocheffizienzheizungspumpen,
  • Thermographie,
  • Erstellung von Energiepässen für Häuser,
  • Verkauf von zertifiziertem Ökostrom,
  • Teilnahme an Raustauschwochen für alte Heizkessel.

Unternehmen:

  • Energieaudit für Unternehmen,
  • PV Anlagen auf Verwaltungsgebäude und Heizhäusern,
  • Umstellboni (Kampagnen) für Anlagen von Öl oder festen Brennstoffen auf Erdgas sowie unsere Contracting Angebote, die ebenfalls dem Abbau von CO2 oder Stickoxiden dienen.

Öffentliche Gebäude:

  • Anschluss von öffentlichen Gebäuden (Schulen, Rathaus, Textilmuseum, Schwimmhalle etc.) zahlt auch auf die Klimabilanz ein,
  • Mitwirkung bei der Umstellung der Archimedes Grundschule von Kohle auf Gas,
  • Sponsoring der Planungskosten für die Sportstätte in Keune.

Bildung:

  • Unterstützung bei der Vermittlung von Werten bei Kindern im Alter von 4 – 10 Jahren durch unseren Energiekasper,
  • Vorträge an Schulen zur Energieeffizienz.

Ansprechpartner
0212

Diana Loichen

Marketing

Seite teilen