<

Buntes Trafohäuschen im Ebereschenweg

SWF-Buntes-Trafohaus
Viele freundliche Blicke zieht das kürzlich gestaltete Trafohäuschen Am Walgürtel, gegenüber dem Dänischen Bettenlager, auf sich. Eine Fortsetzung des gemeinsamen Projekts der NBB Netzgesellschaft Berlin-Brandenburg, der DSK Deutsche Stadt- und Grundstücksentwicklungsgesellschaft und der Stadtwerke Forst folgte in dieser Woche im Ebereschenweg. 5 Teilnehmer der Forster Kreativgruppe vom BWS Behindertenwerk bemalten mit viel Freude und angeleitet durch die Forster Malfreunde das Trafohäuschen direkt vor der Tür der Forster Behindertenwerkstatt.
Ansprechpartner
0212

Diana Loichen

Marketing

Seite teilen