Stadtwerke mit digitalem Glücksrad auf der Handwerkermesse 2020 in Cottbus

SWF-Handwerkermesse-2020-Cottbus
Weit über 10.000 Gäste besuchten am vergangenen Wochenende die Handwerkermesse 2020 in Cottbus. Auf ca. 10.000 qm Ausstellungsfläche konnten sich die Besucherinnen am Samstag und Sonntag einen Einblick in unterschiedlichste Handwerke verschaffen. Mit einem attraktiven Messeangebot für eine Elektroauto-Ladestation, fachlicher Beratung zu Ladekonzepten der E-Mobilität und einem digitalen Glücksrad waren die Forster Stadtwerke wieder Anziehungspunkt für viele Besucherinnen. Mit viel Glück konnten die Gewinner*innen am Glücksrad 250 kWh auf ihren Stromverträgen gutschreiben lassen oder als Startguthaben für einen neuen Stromvertrag nutzen. Über den Hauptpreis, einen Romantikabend im Ostdeutschen Rosengarten und einen Präsentkorb mit rosigen Köstlichkeiten, freut sich Meik Kopischke aus Forst.

Seite teilen